„Kunst ist schwierig, da weiß ich nie , wie ich schauen muss.“ – wer hat so nicht auch schon mal gefühlt?
Warum mein Atelier mehr einem Tempel gleicht als einem Marktplatz, wie Kunst ganzheitlich beglückend erlebt werden kann,davon erzähle ich in diesem kurzweiligen Video.

Zur Art Installation geht es hier: The-girl-and-the-goddess-art-installation-more

Kategorien: Blog